Pfarramt St. Martin
Asylstrasse 2
Postfach 1449
6341 Baar
Telefon 041 769 71 40
sekretariat(a)pfarrei-baar.ch

Trauung

Wenn Sie sich kirchlich trauen lassen wollen, sollten Sie bereits mehrere Monate vor dem geplanten Termin mit uns Kontakt aufnehmen. Es sollte rechtzeitig geklärt werden, ob an Ihrem Wunschdatum

  a)  ein Seelsorger frei ist und
  b)  die von Ihnen gewünschte Kirche resp. Kapelle ebenfalls noch
       zur Verfügung steht.

 

Dann müssen wir im Vorfeld der Trauung das
  „Ehedokument
miteinander besprechen und ausfüllen. Dazu benötigen katholische Brautleute einen
  Taufschein für Brautleute,
mit dem Sie zugleich den Nachweis erbringen, dass Sie noch ledig sind. Der Taufschein darf bei der Trauung nicht älter als sechs Monate sein und ist bei der Taufpfarrei erhältlich.

Nicht-katholische Brautleute brauchen entsprechend vom Zivilstandsamt der Wohngemeinde einen Zivilstandsnachweis (vor der zivilen Trauung).

 

Zusätzlich bietet Ihnen unser Dekanat „Eheseminare“ an.

 

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft.

 
 

Aktuell

 
 
  • Freitag, 14. und Samstag 15. Dezember, 19.30, Kirche St. Thomas, Inwil
    Adventskonzert
    St.-Thomas-Chor
    Leitung Ariane Inglin

  • Pfarreiblatt 49/50 51/52

 
 
 

Kontakt

 

Kath. Pfarramt St. Martin

Asylstrasse 2

6340 Baar

 

041/769 71 40

sekretariat(a)pfarrei-baar.ch