Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Mit Musik von Johann Hermann Schein

Beginn
Freitag, 25. Juni 2021, 18.15 Uhr

Bemerkungen

Johann Hermann Schein (1586-1630) war wie später Johann Sebastian Bach als Thomaskantor in Leipzig tätig. 1623 publizierte Schein eine Sammlung vom Motetten, das Israelsbrünnlein. In der Vesper erklingen drei Stücke daraus.
Es singen und spielen:
Nadia Bircher und Béatrice Droz, Sopran
Gerhard Unternährer und Louis Fedier, Tenor
Balduin Schneeberger, Bass
Irene Reutemann, Gambe
und Jonas Herzog, Orgel
Die Leitung haben Pfarrerin Vroni Stähli (Liturgie) und Christian Renggli (Musik)


Ort
Pfarrkirche St. Martin

Weitere Veranstaltungen

13
Aug
13.08.2021 18:00
Pfarrhaus St. Martin, Asylstrasse 2
29
Aug
29.08.2021 10:45
Pfarrkirche St. Martin
1
Sep

zum Bruno-Weber-Park in Dietikon/Spreitenbach
Flyer

01.09.2021 13:20
Treffpunkt Bahnhof Baar
1
Sep
01.09.2021 18:30
4
Sep

Flyer

04.09.2021 18:00
Kirche St. Martin
5
Sep
05.09.2021 10:45
Pfarreiheim St. Martin
11
Sep
11.09.2021 16:00
Kirche St. Thomas
17
Sep
17.09.2021 18:15
Pfarrkirche St. Martin
18
Sep

››› alle Termine