Bildung für Bauernfamilien zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensgrundlagen

  • Das Ausbildungszentrum in Gampela mit biologischem Garten, Wald, ökologischen Unterkünften und holzsparenden Kochstellen ist wie ein Schulzimmer im Grünen und so ein Zentrum für stufengerechte Umwelt-Bildung.
  • Schulklassen und Bauernfamilien mit Kindern erfahren hier spielerisch wichtige Zusammenhänge zwischen Bäumen, Nutzpflanzen und Boden, entdecken Neues und erfahren Unterstützung.
  • Besucher erleben, wie ausgelaugte Böden dank nachhaltiger Boden­bearbeitung, Kompost und Pflanzenkohle zu fruchtbaren Äckern werden.
  • Sie erkennen, dass Agro-Forstwirtschaft mit biologischer Bewirt­schaftung langfristig ertragreicher ist als der Einsatz von chemi­schen Düngern und Pflanzenschutzmitteln.

 

Prospekt